Freitag, 18. November 2016

No heartbeat before Coffee von Maria M. Lacroix


Autor Maria M. Lacroix
Verlag Drachenmond Verlag
erschienen 16.06.2016
Seitenanzahl 230 Seiten
Format Flexibler Einband
Preis 12,00€
ISBN 9783959912518


Während eines Einsatzes gegen einen dunklen Hexenclan wird Diana, kampferprobte Spezialistin des Instituts für »Research and Identification of Paranormal Activities«, mit einem tödlichen Fluch belegt. Rettung aus ihrer aussichtslosen Lage erhält sie ausgerechnet von einem Werwolf.

Obwohl auch er in ihrer Weltsicht zum Feind zählt, bleibt ihr nichts anderes übrig, als Jamie zu vertrauen. Und als wäre ihr Leben nicht verzwickt genug, zieht er sie stärker an, als sie sich selbst eingestehen will.

Gleichzeitig wird Seattle von einer brutalen Mordserie erschüttert, sodass Diana ihre persönlichen Probleme in den Hintergrund stellt, um sich voll und ganz der Aufklärung des Falles widmen zu können. Doch ihre Kollegen dürfen weder von ihren Gefühlen für Jamie erfahren noch, welchen Preis sie für ihr Überleben gezahlt hat …


Ich bin hin und weg.
Eine spannende Vampir Werwolf Geschichte mit dem nötigen Pepp.
Es geht von Anfang an total turbulent zu und Diana hat mit mächtigen Probleme  zu tun mit denen Sie umgehen muss.
Als sie denkt nun ist alles vorbei findet Sie neue Freunde. Auch wenn Sie am Ende ein zweites mal Abschied von einem langjährigen Freund nehmen muss, von dem Sie glaubte das er schon längst Tod sei.

Ich fand die Geschichte richtig spannend und mit viel Humor Geschrieben.

Ich gebe 5 von 5 Sterne




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen