Sonntag, 6. November 2016

Anfängerfehler von A.R. Klier



Autor A.R. Klier
Verlag Books on Demand
erschienen 05.10.2016 (Erstausgabe)
Format Flexibler Einband
Seitenanzahl 276 Seiten
Preis 9,99€
ISBN 9783741282119



Assistenzarzt Frederik steckt mitten in der Facharztausbildung, als er auf Ungereimtheiten stößt: Warum verliert ein Patient nach dem anderen sein Leben? Er geht der Sache nach und gerät in den Sog eines Skandals von gewaltigen Ausmaßen. Skrupellose Verbrecher haben ein Netzwerk gesponnen, das sich über sämtliche Fachbereiche im Krankenhaus erstreckt. Schon bald wird Frederik zum Gejagten und muss um sein eigenes Leben fürchten. Kann er überhaupt noch jemandem vertrauen?


Die Geschichte um Frederik hat mich am Anfang doch etwas verwirrt. Man erfährt anfangs viel über sein Leben lernt ihn kennen und dann plötzlich steckt Frederik mitten in seinem Albtraum. Es wird immer wieder spekuliert wer es sein könnte der Frederik das alles an tut ich wusste es bis zum Schluss nicht. Was ich an Thrillern und Kriminalgeschichten am meisten Liebe. 
Es ist spannend und abwechslungsreich geschrieben. Denn trotz das Frederik so eine schlimme Zeit erlebt findet er auch eine neue Liebe die ihm dabei hilft das alles durch zu stehen.
Für mich ein Klasse Thriller mit einem positiven Ende

Ich gebe 4 von 5 Sterne






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen