Samstag, 22. Juli 2017

Film Review Ballerina


Erscheinungsdatum 12. Januar 2017
Altersfreigabe FSK 0; 
Musik komponiert von Klaus Badelt


Félicies Füße wollen einfach nicht still stehen: Das 12-jährige Mädchen träumt von nichts anderem als Tänzerin zu werden. Doch in dem Waisenhaus, in dem sie aufwächst, hält man ihren tollpatschigen Bewegungsdrang für Unfug. Einzig der gleichaltrige Victor, dessen Traum ein berühmter Erfinder zu werden ebenfalls belächelt wird, glaubt an die zukünftige Ballerina. Natürlich hat Victor auch schon einen genialen Fluchtplan entwickelt, der die beiden auf turbulente Weise direkt in die Stadt katapultiert, in der ihren Träumen nichts mehr im Weg stehen soll: Paris - die Stadt der Lichter und Entstehungsort einer futuristischen Stahlkonstruktion namens Eiffelturm. In der quirligen Metropole werden die beiden schon bald getrennt und Félicie, allein auf sich gestellt, macht sich auf die Suche nach dem Pariser Opernhaus. Was sie dort sieht, verschlägt ihr glatt den Atem und bestärkt sie in ihrem Entschluss: Sie will auf dieser Bühne tanzen! Doch einen Platz in der elitären Ausbildungsstätte zu ergattern ist für ein Waisenmädchen vom Lande eine schier unüberwindbare Hürde. Félicie ist auf Hilfe angewiesen - und auf ein paar kleine Tricks. So nimmt ein zauberhaftes Abenteuer seinen Lauf, ein Abenteuer über Mut und Sehnsucht, den Glauben an sich selbst und die Kraft der Freundschaft - aber auch eine bewegende Geschichte darüber, wovon wir alle träumen: unseren Platz im Leben zu finden.



Dane DeHaan Victor
Nat Wolff Victor
Mel Brooks
Tamir Kapelian Rudolph, Mathurin
Jamie Watson Greasy Guard, Janitor
Terrence Scammell Postman, Me'rante
Joe Sherdian Director of Opera


Maddie Ziegler Camilie Le Haut
Elle Fanning Fe'licie Milliner
Carly Rae Jepsen Odette
Kate McKinnon Re'gine Le Haut
Bronwen Mantel Mother Superior
Julie Khaner Re'gine Le Haut
Elena Dunkelman Dora, Rosita


Über Facebook habe ich den Trailer zu Ballerina gesehen und fand ihn sehr schön.


Ballerina ist eine wundervolle Geschichte in der Félicie ihren Traum verfolgt und nicht aufgibt. Sie kämpft mit allen Mitteln dafür endlich Tanzen zu dürfen. Félicie geht in mancher Hinsicht etwas zu weit, aber am Ende zahlt sich ihr Wille aus. Sie kämpft für das was sie möchte und das sollten wir uns auch alle zu Herzen nehmen. Auch wenn der Weg manchmal länger dauert als geplant und über Umwege führt solange wir an unsere Träume glauben und für sie kämpfen wird es sich am Ende auszahlen.

Auch Victor hat einen ganz bestimmten Traum er möchte der Welt beste Erfinder werden und ist Félicies bester Freund. Zusammen erleben sie jede Menge Abenteuer. Auch wenn Félicie ihn nicht immer ganz wahrnimmt steht Victor immer zu ihr und hilft ihr bei allen Problemen.


Ballerina lädt regelrecht zum Träumen ein. Ich war total gefesselt von dem Film und bin sehr froh das ich ihn angeschaut habe. Auch die Animation ist richtig gut geworden sie wirkt fast schon echt.

Ich gebe 5 von 5 Sternies




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen