Samstag, 24. September 2016

Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs


Autor Ransom Riggs
Verlag Knaur Verlag
erschienen 02.11.2011
Seitenanzahl 416 Seiten
Format Taschenbuch
Preis 12,99€
E-book 9,99€
ISBN 978-3-426-51075-5


Die Insel. Die Kinder. Das Grauen. Bist du bereit für dieses Abenteuer?

Manche Großväter lesen ihren Enkeln Märchen vor - doch was Jacob von seinem hörte, war etwas ganz, ganz anderes: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der merkwürdige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben - und von den Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind. Inzwischen ist Jacob fast erwachsen und glaubt nicht mehr an die wunderbaren Schauergeschichten. Bis zu jenem Tag, an dem sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt...


Ich habe mir das Buch gekauft weil ich es oft auf Instergram und facebook gesehen habe. Ich wusste nicht was für ein Buch es ist oder um was es in dem Buch geht.
Am Anfang war ich etwas verwirrt und dachte ich habe eine falsche Entscheidung getroffen. Aber so war es nicht. Man muss sich wirklich ganz und gar auf die Geschichte einlassen und den Mut haben einfach weiter zu lesen. Der Anfang ist wirklich etwas verwirrend aber es wird alles Stück für Stück aufgeklärt.
Die Bilder die im Buch vorhanden sind und die besonderen Kinder zeigen haben mir Anfangs doch ein wenig Angst gemacht aber wenn man jeden einzelnen von Ihnen erst einmal kennen lernt, sind sie die treuesten Freunde die man sich nur wünschen kann.
Die besonderen Kinder sind mir sehr ans Herz gewachsen und ich hoffe bei euch wird es auch der Fall sein. Ich freue mich schon auf die nächsten Abenteuer mit Ihnen.

Ich gebe 5 von 5 Sternen *****